Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Freitag, 26. Mai 2017


Dr. Florian Herrmann gratuliert Thomas Huber zur Wahl zum Vo..

"Thomas Huber kennt durch sein fast 30-jähriges ehrenamtliches Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr das komplexe Hilfeleistungssystem und setzt sich auch politisch mit viel Leidenschaft für das Rettungswesen und insbesondere...

Thomas Kreuzer: Ein Europa der offenen Grenzen ist vorgegauk..

Es braucht auf europäischer Ebene ein massives Engagement, damit die EU-Außengrenze wirksam geschützt werden kann. Außerdem muss in Deutschland Klarheit herrschen, wer sich im Land aufhält. Gefährder sind stärker zu überwachen...

Vertragsstrafen als Risikoposition in den Arzneimittelaussch..

Ein gutes Jahr ist vergangen, seit im April 2016 das neue Vergaberecht in deutsches Recht umgesetzt wurde und seine Einlassung ein neues GWB und die VgV fand. Seither fordern die Neuerungen zügiges Handeln von allen Beteiligten:...

NOZ: Immer mehr Umweltdelikte in Deutschland

Anstieg um 4,5 Prozent Grüne kritisieren Strafen als zu lasch Osnabrück. Die Staatsanwaltschaften in Deutschland ermitteln immerhäufiger wegen Umweltdelikten wie illegale...

neues deutschland: Bittsteller Europa

Henry Kissinger wird die Äußerung zugeschrieben, erwisse nicht, wen er anrufen soll, wenn er Europa sprechen wolle. Zwarbestreitet der ehemalige US-Außenminister, dass dieser Satz aus seinem Munde stammt. Aber er trifft den Kern: Die...

Weser-Kurier: Silke Hellwig über Abgeordnetendiäten

Es ist populär, sich über Politiker zu empören, jedoch nicht immer angemessen. Es geht auch eine Nummer kleiner: Einekleine Schwester von Empörung ist Staunen, und erstaunlich ist durchaus, was das Volk und seine politischen...

Weser-Kurier: Benjamin Lassiwe über den Kirchentag

Es war ein fulminanter Auftakt des Deutschen Evangelischen Kirchentags: 70.000 Menschen sind am Donnerstag zum Brandenburger Tor gekommen, um dort Barack Obama zu erleben. Der ehemalige US-Präsident begeistert die Menschen nach wie vor....

Weser-Kurier: Mirjam Moll über Donald Trump in Brüssel

Das Wappentier der Republikaner in den Vereinigten Staaten ist ein Elefant. Und schon vor Donald Trumps erster Auslandsreise fragten sich viele, ob er sich wohl als solcher aufführen würde, wenn er zum Antrittsbesuch nach Europa kommt....