Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Samstag, 27. Mai 2017

Westfalenpost: Bitte keinen Öko-Dirigismus

trotz aller Kaufprämien und Umweltappelle - Ladenhüter. Das kann man mit Blick auf die vereinbarten Luftreinhaltepläne und die künftigen Marktchancen der deutschen Autokonzerne zwar bedauern. Ein Grund,...


Mittelbayerische Zeitung: Mittelbayerische Zeitung (Regensbu..

Dabei sind Wechsel von der Politik in die Wirtschaft - Beispiele für den umgekehrten Weg gibt es interessanterweise so gut wie gar nicht - eigentlich gewollt. "Die" Politik, Regierungen und Parlamente sollten wissen, was "die"...

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Schützen..

Fünf Schützenvereine analysiert das Projekt »Tradition im Wandel« der Uni Paderborn. Anfragen gab es von mehr als50. Das zeigt, dass die Schützenvereine erkannt haben, dass sie moderner werden und sich die Frage stellen müssen:...

Weser-Kurier: Kommentar von Norbert Holst über Homosexualitä..

Die Ministerin verkoppelt die Bundeswehr gerne mit "weichen" Themen - man denke etwa an ihre Kampagne für mehr Familienfreundlichkeit. Doch in der Außendarstellung setzt sie damit merkwürdige Prioritäten. Das Parlament hat gerade die...

Rheinische Post: Kommentar

Die Duisburger Einzelhändler hatten gehofft, dass die Pläne für ein Outletcenter in der Stadt ein für allemal vom Tisch seien. Nach jahrelangem Streit um ein solches Einkaufszentrum im Norden der Stadt hatte die Politik das...

Rheinische Post: Kommentar

Es hat schon etwas Ritualisiertes, dass die Gewerkschaften im öffentlichen Dienst zu Warnstreiks aufrufen. Ab heute gehen sie für ein Lohnplus von sechs Prozent auf die Straße. Angesichts immer neuer Berichte über...

Rheinische Post: Kommentar

Donald Trump schlägt weiter wild um sich. Im Wahlkampf hatte er versprochen, an den Grundfesten dessen zu rütteln,was er verächtlich das Establishment nennt - was zum guten Teil aber auch die amerikanische Demokratie ausmacht....

Badische Neueste Nachrichten: Falscher Sparkurs – Kommentar ..

Erst seit Kurzem findet in der Politik ein Umdenken statt, in großem Umfang werden neue Polizisten eingestellt. Doch das löst die Probleme kurzfristig nicht. Die Entwicklung bei derPolizei ist ein bitterer Beleg dafür, wie teuer es...