Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Mittwoch, 28. Juni 2017


neues deutschland: Das Auto als Tatwaffe

Wenn man bewerten will, ob »Mord« ein angemessenes Urteil für zwei Raser ist, durch deren Tat ein Mensch gestorben ist, kann es um zwei Dinge nicht gehen: Nicht darum, ob illegale Autorennen härter bestraft werden sollten - das...

NOZ: CSU wirft SPD-Kanzlerkandidat „Zündelei“ vor

CSU wirft SPD-Kanzlerkandidat "Zündelei" vor Hasselfeldt: Schulz redet die Spaltung der Gesellschaft herbei - "Er handelt unredlich wie ein Quacksalber" Osnabrück. CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat dem...

Rheinische Post: Wirtschaft bezeichnet SPD-Wahlkampf als uns..

Vertreter aus dem Arbeitgeberlager haben sich kritisch über die Vorschläge von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geäußert. Die Chefin des Chemie-Arbeitgeberverbandes BAVC, Margret Suckale, sagte der in Düsseldorf erscheinenden...

Rheinische Post: Arbeitgeber fordern Reform der Ruhezeiten

Arbeitgebervertreter haben eine Reform des Arbeitszeitgesetzes verlangt. "Wir benötigen dringend flexiblere Arbeitszeiten", sagte Gesamtmetall-Präsident Rainer Dulger der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post"...