Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Montag, 22. Mai 2017

Rheinische Post: Kommentar: Die Koalition steht still

Eine Liebesheirat war es 2013 nicht. Union und SPD sind aber dreieinhalb Jahre solide miteinander ausgekommen. Jetztist das Ende der Gemeinsamkeiten erreicht. Wenn man schon darüber zankt, wann und mit wem ein Koalitionsgipfel...


Südwest Presse: Kommentar zum Koalitionsausschuss

Allmählich biegt die Bundesregierung auf die Zielgerade der Wahlperiode ein, und deshalb ist es kein Wunder, dass Union und SPD nur noch bedingt kompromissbereit sind. Auf der Tagesordnung der vielleicht schon letzten Sitzung des...

Straubinger Tagblatt: Koalitionsgipfel: Große Kompromisse wa..

In einer ganzen Reihe von Fragen, die die SPD unter dem Begriff Gerechtigkeit zusammenfasst, dem Motto des Wahlkampfs von Kanzlerkandidat Martin Schulz, waren Kompromisse nichtmehr vorgesehen. Es geht jetzt rein nach der Devise "Wir...

Mitteldeutsche Zeitung: zu Tornado-Fotos

Das ist ein sehr ängstlicher Umgang mit einem Fall,der die Akzeptanz des gesamten Anti-IS-Einsatzes schwächen dürfte. Deutschland will mit seinen Partnern verhindern, dass der IS weiterhin Terror über Syrien und die Welt bringen...

Mittelbayerische Zeitung: Mittelbayerische Zeitung (Regensbu..

Fußball-Profis sind Hochleistungssportler und ihr Kapital ist ihr Körper. Bundesliga-Vereine sind professionell geführte Unternehmen, die mit Argusaugen über ihr Kapital wachen (sollten). So weit, so gut. Doch die Akteure sind...

Mitteldeutsche Zeitung: zur Türkei

Wenn die Türken ohne Unrechtsbewusstsein die Deutschen ins Vertrauen ziehen, sind sie offensichtlich wirklich davon überzeugt, dass die Menschen auf der Liste Böses wollen. Es lohnt sich, dem Gedanken nachzugehen. Egal, wie das...