Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Montag, 26. Juni 2017

Kölner Stadt-Anzeiger: Opposition kritisiert De Maizières Le..

Der Zehn-Punkte-Plan von Bundesinnenminister Thomas de Maizière für eine deutsche Leitkultur wird von der Opposition im Bundestag scharf kritisiert. Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt sprach von "Leitkulturbeschwörerei". Es...


Kölner Stadt-Anzeiger: Hannelore Kraft (SPD) fordert bei Kra..

NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) sprichtsich für eine Rückkehr zur Parität bei den Krankenkassenbeiträgen aus. "Die SPD wird dafür kämpfen, dass sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber die Beiträge für die Krankenkasse...

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zu Thomas d..

Wenn Wahlen vor der Tür stehen, dann wird sie gerne beschworen - vornehmlich in konservativen Kreisen der Union: die deutsche »Leitkultur«. Diesmal ist es Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), der einen Zehn-Punkte-Katalog...

Rheinische Post: Harte Brexit-Gespräche

von Godehard Uhlemann Großbritanniens Regierungschefin Theresa May erwartet harte Austrittsverhandlungen mit der EU. Das ist eine sachbezogene richtigeEinschätzung. Doch solche Verhandlungen sollten auch fair bleiben. Das...

Rheinische Post: Liberale Leitplanken

von Gregor Mayntz Mehr Doppelpässe für die erste, aber weniger für die dritte Generation. Mehr Freiheit zur Gestaltung des eigenen Lebens, aber Impfpflicht für alle Kinder bis 14. Mehr Bereitschaft zur Übernahme von...