Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Montag, 26. Juni 2017

HUAWEI WATCH 2 – Smarte Fitness-Uhr, die alles kann

Die Huawei Consumer Business Group (CBG) definiert mit der heute vorgestellten HUAWEI WATCH 2 eine neue Klasse an Wearables. Der innovative Technologieführer Huawei hat hier seine neuesten Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung mit einer stilvollen Armbanduhr im klassischen Design eingesetzt, die alles hat und alles kann mit der Konnektivität eines Smartphones, den Smarter Living-Anwendungen einer Premium-Smartwatch und jener Fähigkeit zum detaillierten Nachhalten von Fitness-Training und Performance, die die besten Fitness-Tracker auszeichnet.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/472448/Huawei_Watch_2.jpg )

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/472449/Richard_Yu_CEO_Huawei.jpg )

Die HUAWEI WATCH 2 hat das klassische Design der originalen HUAWEI WATCH geerbt, bringt aber in jeder Kategorie innovative Neuerungen ein, die das Leben für den Anwender spannender und aktiver machen und den inneren Entdecker wachrufen.

Die Uhr wird ab März diesen Jahres in Spanien, Frankreich, Portugal, Italien, Deutschland und China ab 329 EUR aufwärts erhältlich sein, der Preis ist von Design und den jeweiligen Features abhängig. Ab April ist die Uhr dann auch in weiteren Ländern wie den USA, Großbritannien, Russland und Australien verfügbar. Die ausführlichen Details der Veröffentlichungsplanung entnehmen Sie bitte den untenstehenden Hinweisen an die Redaktion.

Technologie wird weltweit zusehends zu einem integralen Bestandteil des täglichen Lebens, und die HUAWEI WATCH 2 ist ein Produkt für alle, die sich nach der Freiheit sehnen, einfach die Welt zu erkunden und dabei vernetzt zu bleiben, aber eben nicht am Smartphone kleben wollen. Die von Qualcomm® Snapdragon(TM) Wear 2100 Prozessor gepowerte HUAWEI WATCH 2 (in der Version mit 4G-Unterstützung) verfügt über eine eigenständige Netzwerkfähigkeit, mit der man, unabhängig von einem Mobiltelefon, Nachrichten senden oder Anrufe tätigen kann, und ist mit den neuesten Smart Living-Anwendungen kompatibel. HUAWEI WATCH 2 funktioniert auch mit Mobilfunknetzen und läuft mit dem neuen Android Wear[TM] 2.0, was volle Konnektivität für Android[TM] und iOS Nutzer gewährleistet und für den Geist von Offenheit und Entdeckungslust für alle und alles steht.

Mit der HUAWEI WATCH 2 (in der Version mit 4G-Unterstützung) können Benutzer ihr Handy zu Hause lassen und einfach loslaufen, Radfahren oder die Gegend erkunden, und trotzdem vernetzt bleiben. Dank eigenständiger mobiler Konnektivität und eingebautem GPS-Chip kann man auf Anrufe und Textnachrichten antworten und unabhängige Apps wie Uber, Foursquare und Telegram nutzen. Mit dem innovativem Design geht diese Extraportion an Konnektivität nicht auf Kosten der Qualität. VoLTE-Unterstützung und duale Mikrofon-Rauschunterdrückung sorgen für stabile Telefonate mit klarer Sprachqualität. Die im oberen Gehäuseteil integrierten Antennen für duales 4G, GPS, Wi-Fi, Bluetooth und NFC verstärken die Konnektivität des Geräts signifikant die HUAWEI WATCH 2 ist schön kompakt, aber verfügt über guten Signalempfang.

Die SIM Version funktioniert mit mobilen Netzbetreibern weltweit, die HUAWEI WATCH 2 kommt ebenfalls in einer eSIM-Ausführung (nicht in allen Ländern erhältlich).

Da etliche Carrier einen Service mit einer Rufnummer für mehrere SIMs anbieten, braucht man nicht unbedingt eine neue Nummer Uhr und Mobiltelefon teilen sich die gleiche Rufnummer. HUAWEI WATCH 2 (in der Version mit 4G-Unterstützung) ist weit mehr als nur ein Partnergerät zum Smartphone sie gibt einem die flexible, für das moderne aktive Leben notwendige Konnektivität und Kontrolle buchstäblich an die Hand.

Die HUAWEI WATCH 2 ist darüber hinaus ein hochspezialisierter Fitness-Tracker, der es mit mehreren Sensoren über ausgeklügelte Algorithmen leicht macht, sich fit zu halten und ein effizientes wirksames Training zu absolvieren. Die eingebauten intelligenten Sensoren sammeln umfassende Daten zur Benutzeraktivität wie zurückgelegte Distanz und Geschwindigkeit, Schrittzahl, Herzfrequenz, Herzfrequenzbereich, Kalorien, Gangart, Strecke und vieles weiteres mehr.

Per Klick auf die Krone der HUAWEI WATCH 2 öffnet sich die Workout-App, so dass man direkt mit dem Training loslegen kann. Im Schnellstart-Menü finden sich vorprogrammiert Läufe, die die Fettverbrennung ankurbeln und ein „Cardio Run“. Der Läufer kann sofort in Aktion gehen und sich von der Uhr führen lassen, um im optimalen Herzfrequenzbereich zu bleiben. Die HUAWEI WATCH 2 ist wie ein Trainer, vermittelt in Echtzeitangaben zur zurückgelegten Strecke, wie weit man seinem Ziel nähergekommen ist und warnt, wenn die Pulsfrequenz zu stark ansteigt. Je nach vorberechnetem Workout-Programm gibt HUAWEI WATCH 2 dynamisch Benachrichtigungen zur Laufgeschwindigkeit aus, um den Läufer mit „schneller“ oder „langsamer“ durch jede Phase des Laufs zu leiten. Mit GPS und eingebautem System zur Pulsmessung überwacht HUAWEI WATCH 2 die maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max) nach jedem Lauf. Die Uhr generiert nach jedem für gültig erklärten Lauf automatisch einen Report, der Erholungszeiten vorgibt und den Trainingseffekt erläutert.

Zu weiteren Elementen zählen z.B. das eingebaute GPS, dass die persönliche Trainingsstrecke nachhält. Die HUAWEI WATCH 2 bringt außerdem Musik in die Sache, über die Google Play[TM] Music-App kann man einen Workout untermalen und Songs herunterladen, streamen und eigene Playlists abrufen.

HUAWEI WATCH 2 dient nicht nur der Fitness, sondern fördert insgesamt einen gesunden Lifestyle. Die Daily Tracking-App hält akkurat die täglich gemachten Schritte nach, zeichnet die für mittel- bis hochintensives Training benötigte Zeit auf, und erfasst, wie oft man sich nach langer sitzender Tätigkeit wieder in Aktion begibt. Die Informationen zeigen, grafisch aufbereitet, welche Fortschritte gemacht werden und motivieren zu einer gesünderen und aktiveren Lebensweise. Ein Pulsmesser läuft im Hintergrund ständig mit, misst die Herzfrequenz, und stellt den Verlauf der jeweils letzten sechs Stunden als Kurve grafisch dar. HUAWEI WATCH 2 hält zudem den Ruhepuls nach, der über die Activity Monitor-App aufgezeichnet wird.

Die HUAWEI WATCH 2 kommt im klassischen Armbanduhr-Design, das die intelligenten Features und Fitness-Funktionen im stilvollen Look integriert. Die aus anspruchsvollen Materialien gefertigte Uhr vermittelt mit ihrem Design mit doppelter Krone sofort den Eindruck von Hochwertigkeit. Die Uhr steht für die klassische Ausrichtung, passt sich aber mit den Ausführungen „Klassisch“ und „Sportlich“ der Persönlichkeit des Trägers an. Das hochauflösende Display lässt sich mit unterschiedlichen Zifferblättern nach Lust und Laune personalisieren und erlaubt den Nutzern sofortigen Zugriff auf ihre Lieblings-Apps. Das Chronograph-Design der HUAWEI WATCH 2 wird mit einer hochwertigen keramischen Einfassung abgerundet, die für Tragekomfort sorgt.

Die Uhr ist kurvig gestaltet, um sich perfekt an das Handgelenk anzupassen, was Tragekomfort und Passform beim Sport optimiert. Sie ist kleiner und kompakter als die HUAWEI Watch der Vorgängergeneration und nimmt mit den einseitig angeordneten Teilen nur 88% an vergleichbarer Fläche ein.

Technologie-Innovator Huawei und Premium-Lifestyle-Marke Porsche Design erweitern mit der Ankündigung der neuen Porsche Design HUAWEI Smartwatch ihre Partnerschaft. Das Produkt, eine Ergänzung der im November 2016 veröffentlichten Porsche Design HUAWEI Mate 9, stellt eine weitere Bereicherung der Benutzererfahrung dar. Die Kooperation bringt auch hier aufs Neue die aktuellsten Innovationen in der Technik mit dem funktionalsten Design zusammen, um ein Gleichgewicht von Ästhetik und Funktion zu schaffen. Sie kombiniert die neuesten Tracker- und Fitness-Management-Funktionen mit der Konnektivität und intelligenten Technologie eines Wearables der Spitzenklasse. Die Uhr ist für Liebhaber von Substanz und Stil: mit der Porsche Design HUAWEI Smartwatch hat man professionelles Fitness-Tracking, die neuesten intelligenten Funktionen und anspruchsvolles Design in einer Hand.

Die innovative Uhr ist die erste jemals von Porsche Design kreierte Smartwatch und ist Teil eines kontinuierlichen Roll-outs von intelligenten Geräten, die in den kommenden Monaten herauskommen werden.

Richard Yu, CEO der Huawei Consumer Business Group, kommentierte die Markteinführung mit folgenden Worten: „Im heutigen fragmentierten Informationszeitalter kann die Technologie wirklich Komfort und Konnektivität bieten, ohne in den Alltag einzudringen. Wir wollten ein Produkt schaffen, dass zu den Menschen passt, die über den Tellerrand hinausschauen und unterwegs sein wollen, ohne dabei aber die Verbindung zum Rest der Welt aufzugeben. Jetzt gibt es keinen Grund mehr, am Smartphone zu kleben. Mit der eigenständigen Konnektivität und den intelligenten Anwendungen, die sich vom Handgelenk aus steuern lassen, kann man kurzentschlossen schnell eine Runde laufen oder radeln gehen und das Smartphone einfach mal liegen lassen man ist frei, und hat gleichzeitig die Sicherheit, nichts Wichtiges zu verpassen.

Für den modernen Verbraucher stehen Gesundheit und Wohlbefinden an erster Stelle, aber traditionelle Geräte mit Überwachungsfunktionen sind zu kompliziert, werden oft nur für eine Weile verwendet und verschwinden dann in der Versenkung. Wir wollten die aktuellste Monitoring-Technologie zu einem schicken und smarten Paket schnüren, mit dem man nicht nur einfach gesund und fit bleibt, sondern das Unterstützung im Alltag bietet und gleichzeitig gut aussieht“.

Die HUAWEI Watch 2 wird in mehr als 20 Ländern und Regionen erhältlich sein, siehe untenstehend:

Markteinführung im März Spanien, Frankreich, Portugal, Italien, Deutschland, China.

Markteinführung im April USA, Großbritannien, Holland, Belgien, Schweiz, Irland, nordische Länder, Thailand, Australien, Neuseeland, Russland, Indien, Südafrika, Polen, Österreich, Saudi-Arabien, Japan, UAE