Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Mittwoch, 28. Juni 2017

Kulturradio Klassik Lounge im Watergate Club | 28. November 2016, Beginn: 20:00 | Einlass ab 19:30 | Falckensteinstraße 49 | 10997 Berlin-Kreuzberg

Berlin Franz Schubert steht im Mittelpunkt des Abends mit dem Kuss Quartett, dem Cellisten Jens-Peter Maintz und Udo Samel. Schuberts Streichquintett C-Dur entstand 1828 zwei Monate vor dem Tod des Komponisten und wurde erst 1850 uraufgeführt. In diesem „kammermusikalischen Schwanengesang“ ist die ganze Schaffenskraft seines Spätwerks noch einmal spürbar, in seinem einzigen Streichquintett entfalten sich in 50 Minuten extreme emotionale Gegensätze und innere Zerrissenheit.

Texte und Briefe von Franz Schubert, gelesen von Udo Samel, ergänzen den musikalischen Teil und geben einen tieferen Einblick in die Lebenswelt des Komponisten.

Kuss Quartett Jens-Peter Maintz, Cello Udo Samel, Lesung DJ: Silke Mannteufel

Beginn: 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr)

Eintritt: 5 Euro an der Abendkasse

WATERGATE CLUB

Falckensteinstr. 49 10997 Berlin-Kreuzberg

Rundfunk Berlin-Brandenburg Presse und Information Anke Fallböhmer Tel 030 / 97 99 3 12 104 anke.fallboehmer@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell