Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Montag, 22. Mai 2017

Speziell für den digitalen Lifestyle konzipierte Kontaktlinsen sorgen für Aufregung bei MWC-Event

Mehrheit der Millennials klagt über digitalen Augenstress; im Zuge der enorm steigenden Nutzung von digitalen Geräten leiden mittlerweile Millionen von Anwendern unter ermüdeten, trockenen Augen Neue CooperVision® Biofinity Energys(TM) Kontaktlinsen finden bei Augenoptikern und Betroffenen gleichermaßen großen Anklang; bahnbrechende optische Eigenschaften in Kombination mit fortschrittlichem feuchtebindendem Polymermaterial Ab jetzt in den Vereinigten Staaten und einer Reihe von europäischen Märkten erhältlich

Nahezu 100.000 Vordenker aus der Mobilbranche sind gerade in Barcelona, um sich zum MWC 2017 zu treffen und blicken dort tagaus tagein auf Display-Bildschirme aller Formen und Größen, Es gibt inzwischen Hoffnung, dass die damit verbundene Ermüdung und Trockenheit der Augen, die als geradezu ’normal'[4],[6],[7] gilt, jetzt der Vergangenheit angehören wird. CooperVisions erste spezifisch für den digitalen Lifestyle kreierte Kontaktlinsen Biofinity Energys(TM) geben ihr Debüt auf dem Showstoppers Vorab-Event des MWC.

(Photo: http://mma.prnewswire.com/media/472439/Biofinity_Energy.jpg )

Die zukunftsweisenden Linsen sind von Grund auf neu entwickelt und kombinieren bahnbrechende optische Eigenschaften mit einem fortschrittlichen Polymermaterial, das Feuchtigkeit zurückhalten kann. Mehr als 7.000 Augenoptiker in ganz Nordamerika und über 2.000 in Europa verschreiben nun die Linsen.

Von zehn Erwachsenen beschreibt jeder siebte die Beschwerden, die mit digitalen Endgeräten und Bildschirmen[1] einhergehen, normalerweise nach zwei oder mehr Stunden am digitalen Bildschirm, und die sich durch ermüdete, trockene und gerötete Augen charakterisieren. Mehr als ein Drittel der Millennials verbringt neun oder mehr Stunden pro Tag mit digitalen Geräten[1]. Es überrascht von daher nicht, dass 68 Prozent[1] bis 88 Prozent[2] der Millennials über müde und trockene Augen klagen. Starkes Umgebungslicht, Spiegelungen des Bildschirms und besonders lange, ununterbrochene Zeiträume vor dem Gerät können die Symptome des inzwischen als ‚Digital Eye Fatigue‘ bekannten Syndroms weiter verschlimmern.

Biofinity Energys(TM) Kontaktlinsen sind für den täglichen Gebrauch im Alltag ausgelegt und helfen den Augen, sich besser anzupassen, so dass sie nahtlos und kontinuierlich ihren Fokus zwischen digitalen Geräten und Offline-Aktivitäten hin und her verlagern können. Nach der ersten Woche Tragezeit erklärten acht von zehn Digitalgerät-Nutzern, dass ihre Augen mit den Biofinity Energys(TM) Linsen weniger stark ermüden.[3]

Aquaform® Technologie, die Wasser im Linsenmaterial anzieht und bindet, um Feuchtigkeit zu bewahren, sogar bei der für die Bildschirmarbeit typischen, sehr geringen Lidschlagfrequenz, und bei trockenen Augen hilft und für die Durchfeuchtung, Atmungsaktivität und Weichheit sorgt, die für die Gesundhaltung der Augen wichtig ist.

Die Linsen verfügen zudem über eine glatte, natürlich benetzbare Oberflächengestaltung mit einer speziell abgerundeten Kante, was die Reibung zwischen der Linse und der Innenseite des Augenlids vermindert und für dauerhaften Tragekomfort sorgt.

„Diese Kontaktlinsen fühlen sich klasse an und bieten hervorragende Passform. Ich merke während des Arbeitstages nichts mehr von Augenstress oder Müdigkeit“, wie Cameron Carlsted aus Santa Monica, Kalifornien, feststellte, einer der ersten Träger der Biofinity Energys(TM). „Meine Augen fühlen sich auch nach einem langen Tag frisch und erholt an“.

Dr. Bruce Lucas, Optiker in der vierten Generation, der seine Praxis in Woodland Hills, Kalifornien betreibt, gehörte zu den ersten Augenspezialisten, die die Linsen anpassten.

„Fast jeder, der in meine Praxis kommt, benutzt den ganzen Tag lang digitale Geräte, und ich beobachte, mit steigender Verbreitung der Digitalgeräte, mehr Menschen mit ermüdeten und ausgetrockneten Augen. Meiner Meinung nach handelt es sich bei der Biofinity Energys(TM) Linse um die fortschrittlichste Linse im Markt, dank CooperVisions Vorausschau und F&E-Stärke, um sich dieser Herausforderung zu widmen. Ich verschreibe Biofinity Energys(TM) an alle in Frage kommen Kontaktlinsenträger die Leistungsstärke der Linsen ist absolut bemerkenswert, und hier werden auf jeden Fall die Spielregeln neu definiert“.

„Es gibt keinen Grund mehr für die Millionen von Kontaktlinsenträgern, die den ganzen Tag vor Bildschirmen sitzen, trockene und müde Augen einfach weiter als normal hinzunehmen „, erklärte Rob Healey, Head of Brand für Europa bei CooperVision.

„Biofinity Energys(TM), die speziell auf die Bedürfnisse der Millionen Nutzer von digitalen Geräten zugeschnittene Kontaktlinse geht das Problem von einer gänzlich anderen Warte aus an. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam hat neue Wege eingeschlagen und neue Möglichkeiten gefunden, was sowohl die optischen Eigenschaften als auch Komfortaspekte angeht und dies zu einer Kontaktlinse vereint, die den ganzen Tag getragen werden kann“.

Biofinity Energys(TM) Linsen müssen monatlich ausgetauscht werden und erfordern ähnliche Pflege und Handhabung wie andere weiche Kontaktlinsen. Verbraucher sollten, bevor sie sich für das Tragen dieser oder anderer Kontaktlinsen entscheiden, ihren Augenoptiker oder Arzt um Rat fragen.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.FightEyeFatigue.com und unter http://www.CooperVision.com

CooperVision, eine Geschäftseinheit von The Cooper Companies, Inc. (NYSE:COO), ist einer der weltweit führenden Hersteller von weichen Kontaktlinsen. Das Unternehmen produziert eine breite Palette von Monats-, Zweiwochen- und Tageskontaktlinsen, die alle auf modernsten Materialien und Designs basieren. CooperVision kann auf langjährige Erfahrungen bei der Lösung der schwierigsten Sehkorrekturen wie Astigmatismus und Presbyopie zurückgreifen und bietet ein vollständiges Produktprogramm von sphärischen, torischen und multifokalen Kontaktlinsen an. Durch die Kombination von innovativen Produkten und dem direkten Kontakt zu Kontaktlinsenspezialisten stellt das Unternehmen sicher, dass die erfrischende Perspektive immer echte Vorteile für seine Kunden und die Kontaktlinsenträger liefert. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.coopervision.com.

The Cooper Companies, Inc. („Cooper“) ist ein globales Unternehmen für medizinische Produkte, das an der NYSE (NYSE:COO) notiert ist. Cooper versteht sich als Quality of Life Company(TM) mit besonderem Augenmerk auf Shareholder-Value. Cooper agiert über zwei Geschäftseinheiten CooperVision und CooperSurgical. CooperVision sorgt im Bereich der Sehkorrekturen für frischen Wind, da das Unternehmen eine breite Palette von qualitativ hochwertigen Produkten für Kontaktlinsenträger entwickelt und einschlägigen Support für Kontaktlinsenspezialisten bietet. CooperSurgical engagiert sich mit seinem diversifizierten Produkt- und Dienstleistungsportfolio für die Förderung der Familiengesundheit und fokussiert sich dabei auf die Gesundheit der Frauen, Fruchtbarkeit und Diagnostik. Cooper hat seinen Sitz im kalifornischen Pleasanton und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter. Die Produkte werden in über 100 Ländern verkauft. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.coopercos.com

1 Nach einer Tragezeit von zwei Wochen bzw. einem Monat. Daten liegen vor.

2 The Vision Council. Eyes Overexposed: The Digital Device Dilemma 2016 Digital Eye Strain Report.

3 The Vision Council. Hindsight is 20/20: Protecting Your Eyes from Digital Devices 2015 Digital Eye Strain Report.

4 „Doctor, My Eyes… Are Tired!“ Review of Optometry, 15. Mai 2016.

5 The Vision Council. DigitEYEzed: The Daily Impact of Digital Screens on the Eye Health of Americans 2014 Digital Eye Strain Report.

Silvia Álvarez-Buylla salvarezbuylla@abascalcomunicacion.com Abascal Comunicación Paseo de la Castellana 164 14º D 28046 Madrid Tlf. +34 91 456 04 44
Fax: +34 91 535 24 43 Delta Park Concorde Way Fareham PO15 5RL T 0870 900 0055