Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Montag, 26. Juni 2017

Rheinische Post: IW-Studie: Organisationsgrad der Gewerkscha..

Nicht einmal jeder fünfte Arbeitnehmer in Deutschland ist Mitglied einer Gewerkschaft. Das belegt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), aus dem die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Mittwochausgabe)...


Rheinische Post: LEG will mit Mieter-Rotation neuen Wohnraum..

Die Düsseldorfer Immobilienkonzern LEG will miteiner neuen Initiative gegen die Wohnungsnot Schule machen. Senioren sollen mit einer Mietpreis-Garantie zum Umzug in kleinere Wohnungen bewegt werden. In die verlassenen Wohnungen...

Rheinische Post: Verteidigungsministerium distanziert sich v..

Das Verteidigungsministerium hat sich von dem einst als Wehrmachtspiloten verehrten Werner Mölders deutlich distanziert. "Vor dem Hintergrund der an den demokratischen Freiheitswerten ausgerichteten Konzeption der Inneren Führung...

Rheinische Post: Kommentar

Die neue Pariser Regierung ist noch gar nicht gebildet, da muss schon die erste Ministerin die Segel streichen. Sylvie Goulard, bisher für Verteidigung zuständig, zieht sich zurück.Goulard drohte in den Strudel einer...

Rheinische Post: Kommentar

Angenommen, die ethischen Bedenken zum automatisierten Fahren und dem Verhalten autonomer Autos in Notsituationen ließen sich ausräumen. Angenommen, es würde sich ein Weg finden, wie Autofahrer die Hoheit über ihre Daten...

Rheinische Post: Kommentar

Der Vorstoß der LEG ist mutig, weil er missverstanden werden kann: Es geht eben nicht darum, ältere Menschenaus ihren Wohnungen zu drängen. Sondern darum, den viel zu knappen Wohnraum besser zu verteilen. Die Garantie, die der...

Rheinische Post: Justizminister Maas: Kunde muss beim automa..

Justizminister Heiko Maas (SPD) hat für das automatisierte Fahren gefordert, dass der Kunde die Datenhoheit behält. "Der Kunde muss ganz bewusst entscheiden können, welche Datener Preis gibt und was mit seinen Daten passiert. Er...