Presse News

|

Pressemeldungen aus Deutschland

 |  Mittwoch, 28. Juni 2017

Stuttgarter Nachrichten: automatisiertes Fahren

Trotz vieler Unbekannten liegen in der Vernetzung des Verkehrs durchaus große Chancen. Doch entscheidend sind vor allem die Zwischenschritte. Nicht nur ethische Bedenken sprechen dafür, dass das voll automatisierte Fahren so...


Stuttgarter Nachrichten: neues Werk von Bosch in Sachsen

Es wirkt geradezu provinziell, wegen der Standortfrage einen innerdeutschen Konkurrenzkampf vom Zaun zu brechen. Von der Entscheidung profitiert nicht nur Sachsen in Form von technologisch anspruchsvollen Jobs. Gut ist die...

Stuttgarter Nachrichten: Frankreich-Wahl

So wichtig es für Emmanuel Macron ist, heikle Reformen mit solider Rückendeckung anzugehen: Das Parlament hat Schlagseite. Es wird sich schwertun mit seinem Verfassungsauftrag, die Regierung zu kontrollieren. Zumal die...

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Tod von Helmut Kohl

In seinen Überzeugungen nahezu unverrückbar, in der Verfolgung seiner politischen wie seiner persönlichen Ziele mit außergewöhnlichen Ausdauer- und Nehmerqualitäten gesegnet, war Kohl bis zu seinen späten, von Krankheit...

Stuttgarter Nachrichten: Hochhausbrand in London

Das Inferno, das mitten in der Nacht über die Bewohner des Londoner Grenfell Tower hereinbrach, wird nicht ohne Folgen bleiben. Der Brand wird die Diskussion über vorbeugenden Brandschutz weit über Großbritannien hinaus anheizen....

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Innenministerkonferen..

Wenn bei schweren Verbrechen die Ermittler auf Mautdaten Zugriff erhalten sollen, ist das eben kein Ausdruck blinderstaatlicher Datensammelwut. Die Daten sind schon erhoben, ihre (durchaus lange) Speicherung bereits geregelt. Warum...

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Dieselkrise

Die Bewältigung der Dieselkrise kostet eine Menge Geld und Arbeitskraft. Doch die vielen Winkelzüge erwecken den fatalen Eindruck, die Branche stehe nur widerwillig zu ihrer Verantwortung für das Geschehene und die Beseitigung der...

Stuttgarter Nachrichten: Linken-Bundesparteitag

Sowohl Parteichef Riexinger als auch Sahra Wagenknecht haben Martin Schulz in ungewöhnlich harten Wendungen attackiert. Die Botschaft ist klar: Die SPD verspiele mit ihrer Hinwendung zur FDP die Chance auf eine rot-rot-grüne...

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Doping im Breitenspor..

Während der professionelle Athlet Sperren von Wettkämpfen - und somit den Entzug seiner Einkommensquelle - zu fürchten hat, gibt es im Hobbybereich kaum eine Handhabe, um Doper zusanktionieren. Wichtig wäre daher vor allem, mehr...

Stuttgarter Nachrichten: Oberstufenreform an Gymnasien

Mit der vergangenen Reform wollten Bildungspolitiker die Allgemeinbildung stärken. Deutsch, Mathematik und eine Fremdsprache gehörten zum verpflichtenden Kanon. Offenbar war es jedoch in vielen Fällen nicht möglich, in vier...